Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE Herford wählte LandtagskandidatInnen

(Kreis Herford) Auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung wählte der Kreisverband Herford der Partei DIE LINKE die DirektkandidatInnen für die Wahlbezirke im Kreis Herford. Für DIE LINKE treten zu den Landtagswahlen in NRW 2010 Stephie Karger aus Löhne für den Wahlkreis 91 und Wolfram Hüffner aus Herford für den Wahlkreis 90 an.


Vor den Wahlen wurde der Entwurf des Landtagswahlprogramms diskutiert, dass am Wochenende auf dem Landesparteitag der LINKEN NRW in Hamm beschlossen werden soll. Zu diesem Programmentwurf liegen bisher über 200 Änderungsanträge vor, die die Delegierten auch aus Herford am Wochenende zu bearbeiten haben. Aus Herford nehmen an der Konferenz Stephie Karger, Inge Höger, Erika Zemaitis und Uli Adler teil. Einige Änderungsanträge wurden bereits auf einer vorherigen Mitgliederversammlung aus dem Kreisverband gestellt. Die Delegierten bekamen mit auf den Weg, die grundlegende Richtung des Programmentwurfs zu unterstützen.

Die Landesreserveliste für DIE LINKE. NRW wird auf einer LandesvertreterInnenversammlung am 21. und 22. November aufgestellt. Dann wird der Kreisverband mit vier Delegierten vertreten sein.

Bild: Stephie Karger und Wolfram Hüffner treten für DIE LINKE an