Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

PRESSE-ARCHIV


Inge Höger / Fabian Stoffel

Gelungener Jahresauftakt der Herforder LINKEN

Die Stimmung war gut beim gut besuchten Roten Jahresauftakt 2019 im Historischen Saal des Herforder Kreishauses. Die Plätze reichten kaum aus und die Reden gaben gute Hinweise auf die anstehenden Kämpfe und Aufgaben. Vielen Dank auch an den Landrat Jürgen Müller (SPD) für sein Grußwort. Weiterlesen


Inge Höger / Fabian Stoffel

Schülerinnen und Schüler streiken für Klimaschutz

Die Partei DIE LINKE Herford erklärt sich mit den weltweit demonstrierenden Schüler*innen solidarisch, die sich an der Aktion „Fridays for Future“ beteiligen. Die jungen Menschen haben jedes Recht, dafür zu demonstrieren, dass die Politik sich endlich ernsthaft bemüht, auch gegen Wirtschaftsinteressen, die Erderwärmung zu begrenzen. Weiterlesen


Fabian Stoffel

Rede zum Haushalt des Kreises Herford für die Jahre 2019/20

Herr Landrat, meine Damen und Herren, Haushaltsreden sind nicht grade meine Lieblingsdisziplin. Ich muss nämlich im Grunde jedes Mal das Selbe sagen, da sich in der großen und in der kleinen Politik meist zu wenig zum Bessern, also hin zu Positionen der LINKEN, ändert. Wie sie der Presse und den Vorlagen entnehmen können steht DIE LINKE... Weiterlesen


Fabian Stoffel

DIE LINKE Herford ruft zur Demo gegen das neue Polizeigesetz am 08. Dezember in Düsseldorf auf

Die NRW-Landesregierung will noch in diesem Jahr eine umfassende Verschärfung des Polizeigesetzes durchsetzen. Damit plant sie einen massiven Angriff auf unser aller Grundrechte und Freiheiten Weiterlesen


Inge Höger

Antifaschistischer Protest schon im Vorfeld kriminalisiert- Polizei scheint bei antisemitischen Parolen wegzuschauen

Zu den Protesten am vergangenen Samstag gegen den Naziaufmarsch in Bielefeld und dem Vorgehen der Polizei erklärt Inge Höger, Landessprecherin der Linken in NRW: Weiterlesen


Inez Déjà

DIE LINKE Kreisverband Herford unterstützt die Forderung der Bauern zur Abschaffung der Hofabgabeklausel*

Im August dieses Jahres erklärte das Bundesverfassungsgericht die Hofabgabeklausel im landwirtschaftlichen Rentenrecht für verfassungswidrig. Es muss eben nicht erst der Hof ab- oder aufgegeben werden, wenn der Bezug der Altersrente der SVLFG (Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau) beginnen soll. Weiterlesen


Inge Höger

DIE LINKE. kritisiert Haft wegen Verstoßes gegen Alkoholverbot in Herford

Einem Bericht des Westfalenblatts zufolge soll ein 41-jähriger Mann aus Herford in Haft, weil er ein Bußgeld nicht gezahlt hat. Der Mann hatte gegen das von der Stadt verhängte Alkoholverbot verstoßen. Weiterlesen


Inge Höger, Fabian Stoffel

Bus der LINKEN macht Station in Herford!

Am 23. August machte der Bus der Linken in Herford Station und der Kreisverband Herford machte auf die Dauerkrise in der Pflege aufmerksam. Weiterlesen


Inez Déjà

DIE LINKE für Abschaffung von Straßenausbaugebühren

Wie zuletzt den Medien zu entnehmen war, wird zur Zeit an einigen Straßen in Herford gebaut. Dies ist grundsätzlich lobenswert, bringt aber auch Probleme mit sich. "Durch die Erhebung von Anlieger/innenbeiträgen bei Straßenausbauprojekten werden teilweise Existenzen bedroht", so Inez Déjà, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Rat der Hansestadt... Weiterlesen


Die Kreisverbände aus OWL

Unsere Alternative heißt Solidarität!

Weil der DGB zum Protest gegen eine Veranstaltung mit der stellvertretenden AfD-Vorsitzenden Beatrix von Storch aufgerufen und ein „Gesprächsangebot“ mit der AfD ausgeschlagen hatte, wurden der Hanauer DGB und seine Vertreter in der Öffentlichkeit massiv und zum Teil persönlich angegriffen. Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE
Kreisverband Herford

Radewiger Straße 10
32052 Herford
Tel.: 05221 - 1749072
info@dielinke-herford.de

 Bürozeiten: Di. u. Do.

 14:00 bis 18:00 Uhr

DIE LINKE. NRW Presseerklärungen:

Arbeitszeitgesetz: NRW-Landesregierung macht sich zum Sprachrohr der Konzerne

Am morgigen Freitag soll im Bundesrat über eine Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes beraten werden, eingebracht wurde der Antrag von der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Die Linke NRW lehnt den Vorschlag der Landesregierung vehement ab.

Sperrklausel – Verfassungswidrig, aber immer neue Versuche Kommunalpolitik zu entdemokratisieren

Zwei Mal hat der Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen klargestellt, dass eine Sperrklausel bei Kommunalwahlen verfassungswidrig ist. Dennoch versuchen die großen Parteien weiter, sich die Konkurrenz der kleinen vom Leib zu halten

DIE LINKE.de Presseerklärungen:

Bundesregierung nicht fit für Digitalisierung

Einer Studie zufolge trauen nur 37 Prozent der Befragten der Bundesregierung zu, die Digitalisierung voranzubringen. Schlechte Noten für SPD und Union – zu Recht, sagt Katja Kipping, die Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

SPD-Grundrente geht in die richtige Richtung, aber an der Lebensrealität der vieler Menschen vorbei

Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, erklärt: