Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

PRESSE-ARCHIV


DIE LINKE Ratsfraktion fordert einen beitragsfreien Besuch in Kitas und Schulen.

Für die Monate April, Mai und Juni entfallen die Elternbeiträge sowieso schon, weil das Land NRW dieses entschied. Schon im Jugendhilfeausschuss (JHA) wurde der Antrag der SPD zur halbierung der Beiträge sehr kritisch gesehen und daher mehrheitlich abgelehnt. Weiterlesen


Die LINKE. stellt Anfrage zu Baumfällungen im Rat Herford

Im Stadtgarten Stiftberg wurden in den letzten Wochen 2 Buchen und 1 Eiche gefällt. Alle drei Bäume waren über 70 Jahre alt und nach Augenschein gesund und vital. Weiterlesen


Ortsverband Bünde

DIE LINKE. Bünde wählt ihre Stadtratskandidat*innen

Am Mittwoch, 27. Mai, hat der Stadtverband der Partei DIE LINKE in Bünde ihre Kandidaten*innen für den Stadtrat gewählt. Die Versammlung fand unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie im großen Saal des Stadtgartens statt. Weiterlesen


DIE LINKE. Herford wählt ihre Kreistagskandidaten*innen und beschließt ihr Wahlprogramm zur Komunalwahl

Am Montag, 11. Mai, hat DIE LINKE im Kreis Herford ihre Kandidaten*innen für den Kreistag gewählt und ein Wahlprogramm verabschiedet. Die Versammlung fand unter besonderen Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Innenhof des Kreishauses statt. Weiterlesen


8. Mai Tag der Befreiung vom Faschismus

Gemeinsam mit der DfG-VK, dem Bündnis für einen gerechten Welthandel, den Naturfreunden und vielen Friedensbewegten haben wir an den Tag der Befreiung erinnert. Weiterlesen


1. Mai 2020: "Mundschutz ja - Maulkorb nein!"

Am 1. Mai 2020 demonstrierte in Herford eine kleine Gruppe von Gewerkschaftsmitgliedern und Mitgliedern der Deutschen Friedensgesellschaft (DfG-VK) für die Rechte der Arbeiter*innen. Weiterlesen


Aktion zum 1. Mai auf dem Alten Markt in Herford

Am 1. Mai, dem internationalen Kampftag der Arbeiter*innenklasse finden in diesem Jahr nicht die üblichen Demonstrationen und Kundgebungen statt. Aber Protest ist auch in Zeiten von Corona wichtiger denn je. Deshalb findet am 1. Mai von 11 – 12 Uhr eine Versammlung auf dem Alten Markt in Herford statt. Gewerkschaftsmitglieder und andere werden auf... Weiterlesen


Fabian Stoffel

Kommunaler Rettungschirm Corona - Antrag im Kreistag Herford

Die Linksfraktion im Herforder Kreistag stellt in der nächsten Sitzung des Kreisausschusses bzw. Kreistags einen Antrag auf einen kommunalen Rettungsschirm für Einwohnerinnen und Einwohner mit geringem Einkommen, die nicht von den Maßnahmepaketen von Bund und Land profitieren. Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE
Kreisverband Herford

Radewiger Straße 10
32052 Herford
Tel.: 05221 - 1749072
info@dielinke-herford.de

 Bürozeiten:  

Di. 14:00 bis 18:00 Uhr

Do. 15:00 bis 17:00 Uhr

 

DIE LINKE. NRW Presseerklärungen:

300 Euro für Kinder, 6.000 für Autos

Nicht nur angesichts des diesjährigen Weltumweltages am 5. Juni hätte das Konjunkturpaket der Bundesregierung ganz anders aussehen müssen. Dringend notwendig wären Investitionen in die Rettung und den Ausbau von Bus und Bahn und Vorrang für Fahrräder. Für den ÖPNV sind gerade mal 2,5 Mrd. Euro für Einnahmeausfälle vorgesehen und bei der Deutschen Bahn will der Bund Eigenkapital in Höhe von 5 Mrd. Euro zur Verfügung stellen. Auf der anderen Seite gehen allein 50 Milliarden in ein Zukunftspaket zur Förderung der Elektromobilität, also der Automobilindustrie.

Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit auf Rekordniveau

Zum Arbeitsmarktbericht NRW Mai 2020: „Während die offiziellen Arbeitslosenzahlen in NRW im Vergleich zum Vorjahresmonat um 123.232 Personen auf ein neues Rekordhoch von 757.118 erwerbslosen Menschen gestiegen sind, befinden sich Ende Mai 2.260.156 Beschäftigte in Kurzarbeit," kommentiert der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik im Landesvorstand DIE LINKE.NRW, Jürgen Aust, die aktuellen Zahlen.

DIE LINKE.de Presseerklärungen:

Deutsche Wohnen im DAX

Das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen ist in den Dax aufgestiegen. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

Weltumwelttag: Regierung ohne ökologische Vision

Anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni nimmt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, zu den ökologischen Auswirkungen der Regierungsentscheidungen in der Corona-Krise Stellung: