Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hier ist die LINKE

Kreisverband Herford


Unser Direktkandidat zur Bundestagswahl, Jan Lieberum, stellt sich und seine Positionen im WDR-Kandidat*innencheck vor.

Es geht um die Großkonzerne, die den Klimawandel munter weiter befeuern, die bisherige Regierung die diesen ebenso wenig entschlossen angeht wie sie die Corona-Pandemie gemanaget bekommt und um bezahlbaren Wohnraum und besseren ÖPNV im Wahlkreis. Schaut euch das Video an! Weiterlesen


Wahlkampfauftakt DIE LINKE. Kreis Herford: Es wird Zeit für Klimagerechtigkeit!

Unter dem Motto: DIE LINKE macht das Land gerecht - Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit! startete DIE LINKE im Kreis Herford mit dem Direktkandidaten Jan Lieberum mit einem kleinen Sommerfest in den neuen Büroräumen in Herford in den Wahlkampf. Weiterlesen

Unser Direktkandidat Jan Lieberum gestern auf dem Alten Markt in Herford.

Für günstigen, guten und fahrscheinlosen ÖPNV in kommunaler Hand! – motiviert hier: Alter Markt.

Kontakt

DIE LINKE.
Stadtverband Herford

Sprecher: Alex Sturm

Hämelinger Strasse 7

32052 Herford
Tel: 05221 1749071

Bürozeiten: Dienstags von 14 - 18 Uhr und Donnerstags von 14:30 - 17 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.

E-mail: info@dielinke-herford.de

Du willst einen echten Politikwechsel? Wir auch.

Deshalb haben wir unsere zentralen Forderungen für Dich zusammengefasst.

 

 Die Löhne müssen für ein gutes Leben und eine Rente reichen, die den Lebensstandard im Alter sichert.

>>Mehr Erfahren

 Es werden Milliarden an Subventionen verpulvert, die in den Kassen der Versicherungskonzerne statt in den Portemonnaies der Rentnerinnen und Rentner landen.

>>Mehr Erfahren

Fast zwei Millionen Wohnungen stehen leer, weil reiche Leute und Immobilienfonds sie als Wertanlage gekauft haben und auf steigende Preise spekulieren.

>>Mehr Erfahren

  Statt immer weiter zu privatisieren, muss Gesundheit als Teil des Sozialstaats öffentlich organisiert werden.

>>Mehr Erfahren

DIE LINKE will ein gerechtes Steuersystem zur Finanzierung eines guten Gemeinwesens: Wer viel hat, muss auch viel beitragen. Wer wenig hat, wird entlastet. 

>>Mehr Erfahren

Wir müssen die Art was und wie wir produzieren verändern, und so Alternativen für ein gutes Leben schaffen. Den Klimaschutz können wir nicht dem Markt überlassen.

>>Mehr Erfahren

Um Krieg und Gewalt zu beenden und allen Menschen ein gutes Leben zu ermöglichen, müssen globale friedliche und kooperative Lösungen gefunden werden.

>>Mehr Erfahren

DIE LINKE kämpft für eine solidarische gerechte Weltwirtschaftsordnung, gegen Krieg und Rüstungsexporte, gegen Landraub, für faire Produktionsverhältnisse, für Demokratie und Menschenrechte, weltweit.

>>Mehr Erfahren