28. Mai 2014

Sozialberatung und Hilfe bei Hartz IV in Herford und Umgebung

Die LINKE kämpft gegen Hartz IV, die Rente mit 67 und die fortwährende Umverteilung von unten nach oben.

Leider können wir aber nicht allen Opfern dieser Politik konkrete Hilfe oder eine rechtsverbindliche Beratung anbieten, weil auch uns oft das Wissen ums Detail fehlt. Deshalb raten wir Hilfesuchenden, sich an Initiativen zu wenden, um verbindliche Beratung und Hilfe zu finden. Diese Initiativen bieten oft auch eine Begleitung zu Terminen mit den Sachbearbeiter-innen an. Wir empfehlen Betroffenen ausdrücklich, davon Gebrauch zu machen und nicht allein zu den Terminen aufs Amt zu gehen. Auf diesem Infoblatt finden Sie eine Auswahl von Ansprechpartnern.


Infoblatt Sozialberatung hier herunterladen (PDF)