26. August 2015 Ulrich Adler

Antrag zur Überprüfung der Realisierung von kostenlosem WLAN

Die Linke bringt folgenden Antrag zur Abstimmung im Rat ein:

 

Der Rat der Stadt Löhne beauftragt die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsbetrieben Löhne zu prüfen, wie ein kostenloses W-LAN (drahtloser Internetempfang) im Kernstadtgebiet und in den Stadtteilzentren realisiert werden kann.

Begründung:

 

In den Zeiten der digitalen Revolution wird der Zugang zu Information und ungehinderter Kommunikation immer wichtiger.

Politische, kulturelle, soziale und wirtschaftliche  Teilhabe muss für alle Löhnerinnen und Löhner gewährleistet werden, - auch in den digitalen Welten.

Ein freies W-LAN sollte heutzutage einen nicht zu unterschätzenden Teil öffentlicher und kommunaler Daseinsvorsorge darstellen.

Smartphone-Nutzer könnten beim Aufenthalt im  Stadtkern und in den Stadtteilzentren  das Internet auf vielfältigste Weise nutzen.