20. November 2009 Thomas Besler

Herford: Die Kreistagsfraktion der LINKEN hat mit ihren sachkundigen Bürger die Arbeit aufgenommen

Am Donnerstag, den 19.11.2009, traf sich die neue Fraktion im Herforder Kreistag, DIE LINKE, zu ihrer konstituierenden Sitzung. Die beiden Kreistagsmitglieder, Anke Reichwald und Thomas Besler, werden durch eine Reihe von sachkundigen Bürgern als ordentliche Mitglieder in den verschiedenen Ausschüssen unterstützt.

Der Fraktionsvorsitzende, Thomas Besler, betont, dass es gelungen ist, interessierte Mitglieder aus allen Stadtverbänden in die Fraktionsarbeit mit einzubinden.

Hier die Liste der sachkundigen Bürger:
Hans Schemel -Sportausschuss-
Dieter Rosenberg -Sozialausschuss-
Ann Kathrin Krause -Schule und Kultur- alle Vlotho,
Klaus Jackl -Rechnungsprüfungsausschuss-
Philipp Tenta -Wahlprüfungsausschuss- beide aus Bünde, 
Stephie Karger -Verwaltungsrat Klinikum Herford- aus Löhne.
Aus Herford werden sich Ibrahim Polat -Ausschuss für Bauen und Ordnung- und Volkmar-Joachim Thuß  im neuen Wirtschaftsförderausschuss  in die Arbeit einbringen.

Nach den langen Wahlkämpfen kann endlich, neben den außerparlamentarischen Tätigkeiten, jetzt auch die Arbeit in den Kommunalparlamenten losgehen.